Wir machen Bildung 4.0

Das Lernen der Zukunft ist digital und mobil. Das erst ermöglicht selbst gesteuertes Lernen! Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden passende innovative digitale Lernarchitekturen.
man

Was wir machen

image

E-Learning in der Weiterbildung

Viele Lernende kennen E-Learning bisher nur als Folienschlacht mit Ankreuztest. Solche Verfahren sollten längst der Vergangenheit angehören. Erfolgreiche Unternehmen beherzigen deshalb die 70/20/10- Regel: Nur 10 % lernen wir in formalen und gesteuerten Lernarrangements. Den Rest erlernen wir im Prozess der Arbeit und im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen. Wir entwickeln smarte E-Learning Lösungen für Ihr Unternehmen. Um ein lernfreundliches Klima zu schaffen, in dem individuelle Kompetenzen entdeckt und gefördert werden können.
  • Kleine Lerneinheiten
  • Medial aufbereitetes interaktives Lernen
  • Vernetzung der Mitarbeitenden

Lehr- und Lernplattformen in Bildungseinrichtungen

Ein Blick in viele Hochschulen und Einrichtungen der Weiterbildung zeigt, dass Frontalunterricht und Mitschreib-Orgien immer noch an der Tagesordnung sind. Dabei sind die technischen Voraussetzungen für modernes Lernen längst gegeben. Durchdachte E-learning Plattformen ordnen das Lernen und erleichtern den erfolgreichen Bildungsweg.
  • E-Portfolios
  • Selbsteinschätzung und online-Prüfungen
  • kooperative hochschulübergreifende Lernangebote
image
image

Öffentlicher Dienst

Die Innovationsdynamik der öffentlichen Hand im Bereich des elektronischen Lernens ist immer noch verbesserungsfähig. Häufig stehen in Stein gemeißelte Regelungen für Aus-, Fort- und Weiterbildung den tatsächlichen Interessen, Vorlieben und Bedürfnissen der Zielgruppen entgegen. Aber auch für den Öffentlichen Dienst gilt: Ohne die Voraussetzungen für selbstgesteuertes und lebensbegleitendes Lernen jedes einzelnen Mitarbeiters und jeder einzelnen Mitarbeiterin zu schaffen, verliert der Arbeitgeber Öffentlicher Dienst an Attraktivität und der Staat an Handlungsfähigkeit.
  • ILIAS-Lösungen für die Öffentliche Hand
  • Projektmanagement/Veränderungsmanagement
  • Expertise in verschiedenen Ressorts von Finanzen, Verkehr, Verteidigung, Familien und Forschung

Die Arbeit mit digitalen Medien in der Kita

Memory Spielen auf dem Smart-Board, Filme mit der Trickboxx erstellen oder eigene kleine Hörspielproduktionen. Die Förderung der Medienkompetenz ist in der vorschulischen Bildung angekommen. Unser Ziel ist es, Kinder in geschützter Umgebung mit der Welt der digitalen Medien vertraut zu machen, Pädagogen durch perfekt zugeschnittene Angebote intern zu vernetzen und Weiterbildungen voranzutreiben.
  • Durchdachte medienpädagogische Konzepte
  • Medienpädagogische Projekte in der frühkindlichen Bildung
  • Bedürfnisorientierte E-Learning Angebote
image

Wie wir arbeiten



Unser Beratungsansatz setzt auf Ihre Stärken.

1.

Inhalte und Handlungsfelder

Wir analysieren Ihre Inhalte und Zielgruppen und erstellen ein Reichweitenkonzept.

2.

Lernorganisation

Wir entwickeln Ihre Lernorganisation mit Aussagen zu Rollen, Didaktik und technischen Verfahren.

3.

Lerntechnologie

Wir definieren Ihre technische Lernumgebung. In der Regel auf Basis von ILIAS opensource.

4.

Wirtschaftlichkeit

Wir konzipieren Ihre Nachhaltigkeitsstrategie auf Basis Ihres funktionierenden E-Learning-Geschäftsmodells.

5.

Go Live & Support

Mit unserer Fachexpertise für Learning Community Management sorgen wir für Ihre lebendigen E-Learning-Community .

 

Wer wir sind

Die Kröpelin Projekt GmbH ist ILIAS Premium Partner. Wir engagieren uns aktiv als Service Provider im Netzwerk von ILIAS Open Source e-Learning. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir Ihnen E-Learning-Lösungen aus einer Hand.

image
team member
Philipp Kröpelin

Philipp Kröpelin ist Spezialist für elektronisches Lernen mit Schwerpunkt Projektmanagement. Sein Fokus bilden mittlere und größere Projekte von der Strategieentwicklung über die didaktische und organisatorische Konzeption bis zur Umsetzung. Er ist Mitgründer des ILIAS-Projektes an der Universität Köln. Heute ist er geschäftsführender Gesellschafter der Kröpelin Projekt GmbH. Philipp Kröpelin hat an der Universität zu Köln Politikwissenschaft, Geschichte und Philosophie studiert.

team member
Lea Segel

Lea Segel ist Expertin für Blended Learning. Ihr Schwerpunkt liegt auf der didaktischen Konzeption und Umsetzung von individuellen Lernszenarien und der Vernetzung von NutzerInnen durch ein erfolgreiches Community Management. Bevor sie zur Kröpelin Projekt GmbH kam war sie Bildungsreferentin in Projekten der außerschulischen Kinder- und Jugendbildung wie dem „Lernzentrum@Hertha BSC“ und „Kinder machen Kurzfilm“. Lea Segel hat Soziale Arbeit B.A und Praxisforschung in der sozialen Arbeit und Pädagogik M.A. studiert.

team member
ILIAS Berlin

Bekanntlich hat das ILIAS-Projekt in Köln sein Zuhause. Aus Kölner Sicht, um ein Wort Konrad Adenauers zu verwenden, gilt: "In Deutz (ein rechtsrheinischer Kölner Stadtteil - d.A.) beginnt der Bolschewismus und hinter Kassel die Walachei". Wir haben es uns seit 2012 zur Aufgabe gemacht, ILIAS-Lösungen auch in dieser Weltgegend zu vertreten. Gemeinsam mit unseren Partnern Internetlehrer GmbH, Bruchsal, der Databay AG, Würselen, und weiteren Unternehmen des ILIAS-Netzwerks bieten wir Beratung und technische Lösungen am Standort Berlin im ILIAS Büro Berlin an.

Nachricht an ILIAS Berlin